Spiel & Spaß Förderung

Die Edith-Fröhnert-Stiftung kümmert sich seit 1996 um die Jugendförderung in Lübeck.

» Mehr Informationen

Förderrichtlinien und Förderantrag der Edith Fröhnert Stiftung

Bitte gehen Sie wie folgt vor, um eine Antragstellung vorzunehmen:

Lesen Sie zunächst vollständig die aktuellen Förderrichtlinien Stand Januar 2012, in dem Sie das Feld "Download" anklicken. Dann öffnet sich die pdf.-Datei mit den Förderrichtlinien. Ein Ausdruck der Richtlinien ist möglich.

 Download

Die Anträge sind schriftlich an die Stiftung zu stellen und müssen folgende Punkte enthalten:

a) Für gemeinnützige Einrichtungen und Körperschaften des öffentlichen Rechts:

  • Beschreibung des Projektes
  • Anzahl der Mitglieder - davon Jugendliche
  • Investitionsplan
  • Finanzierungsplan
  • Aktuelle Bilanz / aktueller Kassenbericht
  • Vollständiger Vereinsregisterauszug
  • Freistellungsbescheid des Finanzamtes

Förderantrag pdf.Datei

Download

 

Bitte beachten Sie folgendes:

Alle aus der Förderung resultierenden Aufträge sind an Firmen aus Lübeck oder nähere Umgebung zu vergeben.

b) Für Einzelpersonen:

  • Beschreibung des Vorhabens
  • Begründung der Hilfebedürftigkeit
  • Ärztliches Attest
  • Einkommensnachweis
  • Bei Behinderung: Kopie des Behindertenausweises
  • Nachweise die die körperliche, seelische oder wirtschaftliche Bedürftigkeit belegen

DownloadFörderantrag pdf.-Datei

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Ihren Antrag unbedingt schriftlich mit den geforderten Anhängen und einer rechtsverbindlichen Unterschrift benötigen. Förderanträge als Email können daher von uns nicht bearbeitet werden. Das gleiche gilt für nicht vollständig eingereichte Förderanträge.

Bitte laden Sie sich den Förderantrag herunter und füllen Sie ihn am Bildschirm aus. Drucken Sie den Antrag aus und schicken Sie ihn mit den geforderten Unterlagen unterschrieben an die Stiftung.

Zum Betrachten, Ausfüllen und Ausdrucken von PDF's benötigen Sie den Adobe®Reader

Besucher: 91232